Die Standardbesetzung einer Band besteht wohl meist aus mehreren Instrumenten und einem/r Sänger/in. Dieses Quartett dreht den Spieß um: 4ier – das sind vier Sänger mit einem Instrument.

So entsteht eine völlig neue Mischung aus gewohntem Acoustic-Pop und mehrstimmigem A Cappella. Dabei schließt das eine nicht das andere aus. Die vier Jungs rücken bekannte Songs aus Pop und Rock in ein völlig neues Licht und schaffen mit frischen Interpretationen ihr ganz eigenes Ding
Gustav-Adolf Kirche Affolterbach - zur Ortsinfo