Unter-Abtsteinach lädt zur Besichtigung der katholischen Kapelle und des wiederaufgebauten Backhauses ein. 1899 wurde die kleine Sandsteinkapelle als Ersatzbau für das bisherige Gotteshaus im neoromanischen Stil errichtet und beherbergt das Lichtenklinger Gnadenbild der Muttergottes. Das alte Backhaus wurde in den Jahren 2008 bis 2009 teilweise abgetragen und an gleicher Stelle wieder errichtet. Das gesamte Umfeld mit Bachlauf wurde neu gestaltet und dient Einheimischen und Gästen als Treffpunkt bei vielen Festen. Eine kleine Dokumentation zeigt den Werdegang der Umgestaltung. Ein musikalisches Unterhaltungsprogramm, traditionelle Speisen und Getränke runden das Angebot ab.
Verpflegung durch Backhausrebellen & Frauen- u. Kindergymnastik-verein sowie Guder Drobbe
Heebies Jeebies - zur Künstlerinfo

Sommerspiele Überwald (Szenen aus dem Open-Air-Stück) - zur Künstlerinfo