Die Sommerspiele zeigen anlässlich der Überwälder Traumnacht eine Szenenauswahl aus ihrem diesjährigen Open-Air-Stück "Da wo der Kochkäs fließt".

Erstmalig wird damit ein Stoff bearbeitet, der im Überwald im hier und heute spielt, sich regionale, nationale und internationale Entwicklungen zum Vorbild nimmt und diese satirisch verarbeitet.

Durch das Zusammenspiel von Puppen und Schauspielern nähern sich die Sommerspiele "augenzwinkernd" manch gewagtem Thema.
Einhaus - zur Ortsinfo

Heckenmühle - zur Ortsinfo

Backhaus + Kapelle - zur Ortsinfo